Restaurant Seeteufele
XXL-Restaurant

Telefon: 07773 / 337 97 68
Fax: 07773 / 337 97 69
E-Mail: seeteufele@web.de

Hauptstraße 5
78351 Bodman-Ludwigshafen

Der Bodensee


Der Bodensee befindet sich im Alpenvorland. Die Uferlänge beider Seen beträgt 273 km. Davon liegen 173 km in Deutschland, 28 km in Österreich und 72 km in der Schweiz. Der Bodensee ist, wenn man Ober- und Untersee zusammenrechnet, mit 535 km² nach dem Plattensee (594 km²) und dem Genfersee (582 km²) flächenmäßig der drittgrößte, gemessen am Wasservolumen (48 km³) nach dem Genfersee (89 km³) der zweitgrößte See Mitteleuropas. Sein Einzugsgebiet beträgt 11.500 km².





Region Überlinger See


Der Bodanrück ist der Name der Halbinsel, die den Bodensee in den Überlinger See und den Gnadensee, welcher selbst ein Teil des Untersees ist, teilt. Obstwiesen und Weiden sowie Wald prägen das Landschaftsbild.

Die Landschaft wird über die B33 durchfahren, ansonsten gibt es nur kleinere Straßen. Die Hügelkette erhebt sich gut 100 m über das Seeniveau bis auf mehr als 500 m über NN an und bietet immer wieder eine phantastische Aussicht über den angrenzenden Bodensee. Landschaftlich am spektakulärsten ist die Marienschlucht, die sich 100 Meter tief in das Molassegestein eingräbt. Dort fällt der Bodanrück steil in den Überlinger See ab.

An den Rändern des Bodanrück liegen Konstanz, Radolfzell, Bodman-Ludwigshafen sowie Allensbach. Dem Bodanrück vorgelagert sind auf der Nord-Ostseite die Insel Mainau und im Süden die Insel Reichenau. Im Südwesten befindet sich bei Radolfzell der Markelfinger Winkel.